Hier steht die Info

Gras sensen, Feuer machen, den Bogen spannen ...

Käfer begreifen, barfuß denken, die Kraft des Sommers spüren. Wie hängt das alles zusammen? Dass die Sonne jetzt so hoch steht, dass die Früchte jetzt reif werden, dass die Bienen Nektar sammeln und in Honig wandeln, dass Wasser singt und springt, wenn ich es mit meiner Energie in Verbindung bringe, dass ich ein Himmelsgucker bin ... Was hat das alles mit mir zu tun? Das kann man nur erfahren.

Manu, der elf Jahre alte Sohn unserer Erfahrungsfeldmitarbeiterin Suzan Brans-Brabant, hat es uns so erklärt: „Ich war schon zwei Mal mit der Schule hier. Normal beginnt die ganze Aktion mit: Habt Ihr eine Frage? Da hängt’s bei mir schon. Was soll ich da antworten? Ich hab‘ doch keine Frage, die ich gerade so aufsagen will. O.k., die Frau, die heute bei unsrer Gruppe ist, fängt einfach direkt an und geht mit uns durchs Schloß zu einer Stelle, die sie uns einfach mal zeigen will. Und sie erzählt uns, wie das bei ihr angefangen hat. Und wie sie begriffen hat, wie man was machen kann, ohne direkt was zu machen. Sie steht mit uns vor kleinen blauen Quadraten und die Farben von denen verändern sich, ohne dass was gemacht wird. Das ist jetzt kompliziert, Ihr müsst das selbst anschauen."

Damit ist alles gesagt.
Und wir versprechen Euch, Euch nicht "Habt Ihr eine Frage?" zu fragen.

Fragen zu speziellen Ferien-Angeboten? Zu Führungen, Werkstätten, dem "Garten der Kinder"? Die Antworten findet Ihr hier:


1. Ferienwoche: 3. – 9.Juli 2017
Frage der Woche: Wie öffne ich mir den Zugang zum Universum der Sechs- und Achtbeiner?

  • 5. Juli, 9 – 15 Uhr: Tageswerkstatt „Bau‘ Dir Dein eigenes Insektenhotel“ (für Menschen von 9 bis 12 Jahre); Mitmach-Beitrag: 33 Euro; Anmeldung erforderlich: erfahrungsfeld(at)schlossfreudenberg.de
  • 4. Juli, 16 – 18 Uhr: Bogenschießen mit Tom Karcher
  • 6. Juli, 15 – 17 Uhr: Feuerwerkstatt (für Menschen ab 12; Jüngere können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen)

2. Ferienwoche: 10. – 16. Juli 2017
Frage der Woche: Wie viele Sinne hat der Mensch?

  • 10. Juli + 12. Juli, jeweils 15 Uhr: Insektenführung mit Inox Kapell
  • 11./12./13. Juli, jeweils 9 – 15 Uhr: Tageswerkstatt „Geschichte der Jagd - Vom Wurfholz zum Bogen“ mit Tom Karcher (für Menschen von 9 bis 12 Jahre)
  • 14. Juli, 15 – 17 Uhr: Feuerwerkstatt (für Menschen ab 12; Jüngere können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen)

3. Ferienwoche: 17. – 23. Juli 2017
Frage der Woche: Barfuß denken – Geht das?

  • 17. Juli + 18. Juli, jeweils 15 Uhr: Insektenführung mit Inox Kapell
  • 19., 20. + 21. Juli, jeweils 15 Uhr: Träumlinge - Werke aus Erde - mit Julian Ernst
  • 19. Juli + 22. Juli, 15 – 17 Uhr: Feuerwerkstatt (für Menschen ab 12; Jüngere können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen)
  • 20. Juli, 15 Uhr: Bogenschießen mit Tom Karcher

4. Ferienwoche: 24. – bis 30. Juli 2017
Frage der Woche: „Wie erfahre ich die Kraft des Feuers?“

  • 24. Juli, 15 – 17 Uhr: Feuerwerkstatt (für Menschen ab 12; Jüngere können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen)
  • 25. Juli, 9 – 15 Uhr: Tageswerkstatt „Bau‘ Dir Dein eigenes Insektenhotel“
  • (für Menschen von 9 bis 12 Jahre); Mitmach-Beitrag: 33 Euro; Anmeldung erforderlich: erfahrungsfeld(at)schlossfreudenberg.de
  • 25., 26. + 27. Juli, jeweils 15 Uhr: Träumlinge - Werke aus Erde - mit Julian Ernst
  • 26. Juli: 15 Uhr: Insektenführung mit Inox Kapell
  • 27. Juli, 15 Uhr: Bogenschießen mit Tom Karcher
  • 28. Juli, 15 Uhr: Führung zum Thema „Vom Korn zum Brot“ mit Bernhard Stichlmair


5. Ferienwoche 31. Juli – 6. August 2017
Frage der Woche: „Gibt es einen WirSinn?“

  • 1. August, 15 Uhr: Führung zum Thema „Vom Korn zum Brot“
  • 2. August + 3. August, 15 – ? Uhr: Feuerwerkstatt für Menschen ab 12; Jüngere können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen)
  • 4. August, 9 – 15 Uhr: Tageswerkstatt „Bau‘ Dir Dein eigenes Insektenhotel“
  • (für Menschen von 9 bis 12 Jahre); Mitmach-Beitrag: 33 Euro; Anmeldung erforderlich erfahrungsfeld(at)schlossfreudenberg.de
  • 5. August, 15 Uhr: Führung zum Thema „Vom Korn zum Brot“


6. Ferienwoche: 7. – 13. August 2017
Frage der Woche: „Wie steht es um meinen iSINN?“

  • 7 – 11. August: Garten der Kinder mit Bernhard Stichlmair
  • 7. August, 15 Uhr: Insektenführung mit Inox Kapell
  • 8. August, 15 Uhr: 15 – 17 Uhr: Feuerwerkstatt (für Menschen ab 12; Jüngere können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen)
  • 9. August, 15 Uhr: Insektenführung mit Inox Kapell
  • 10. August, 15 Uhr: Führung zum Thema „Vom Korn zum Brot“

Sommerferien: Projektwoche "Garten der Kinder"
6. Ferienwoche - 7. - 11. August

Fünf Tage "Garten der Kinder": Staunen - Erleben - Tätigsein

Täglich von 9 bis 16 Uhr; Frühbetreuung ab 8:30 Uhr
Für Kinder von 7 bis 11.
Leitung: Bernhard Stichlmair, Leiter „Erfahrungsfeld Landschaft“

{Mehr...X}

Unser Garten der Kinder wird in diesem Sommer 10 Jahre alt! Er ist jetzt schon ziemlich groß, ziemlich schlau und sogar ein bisschen vernünftig geworden. Vor allem kann er schon ganz schön viel selbst wachsen lassen. Aber allein lassen dürfen wir ihn natürlich nicht! Er würde sonst ganz schnell verwildern, verwahrlosen. Niemand würde den Flechtzaun reparieren. Keiner gießen und den Boden krümelig halten. Die Aussaat würde ihm fehlen. Und vor allem: Das Ernten! Lila Kohlrabi, gelbe Buschbohnen, zarte, süße Erbsen, sonnenwarme Tomaten, duftender Majoran ... Sei dabei. Bei Hege und Pflege, beim Säen und bei der Ernte. Du ziehst eine junge Möhre aus der Erde … und kannst sofort reinbeißen. Ein Geschmackserlebnis sondergleichen.

Und wenn es uns am Nachmittag zu heiß wird? Dann legen wir uns in den Schatten des Apfelbaums und schauen den Schmetterlingen zu.

Teilnehmerzahl: max. 15 Kinder
Mitzubringen sind: Wetterangepaßte (Arbeits-)Kleidung, Besteck, Geschirr, Sonnenschutz, Frühstück und Getränk

Mitmach-Beitrag: 180 Euro // Geschwisterkind: 150 Euro
(inklusive Mittagessen mit Getränk)

Anmeldung: erfahrungsfeld@schlossfreudenberg.de // 0611/41 101 41

Herbstferien: Projektwochen "Garten der Kinder" + Drachentage
9. - 13. Oktober

"Garten der Kinder"

Fünf Tage: staunen - erleben - tätig sein

Täglich von 9 bis 16 Uhr; Frühbetreuung ab 8:30 Uhr
Für Kinder von 7 bis 12.
Leitung: Bernhard Stichlmair, Leiter „Erfahrungsfeld Landschaft“

Mitmach-Beitrag: 180 Euro // Geschwisterkind: 150 Euro
(inklusive Mittagessen und Getränke)

Anmeldung: erfahrungsfeld@schlossfreudenberg.de // 0611/41 101 41


Drachentage

Fünf Tage und vier Nächte im Schloßwald: Die Suche nach dem Drachen*.

Feuer machen, kochen und backen, Holz sägen und spalten, mit Pfeil und Bogen üben, schlafen im Zelt und lernen, wie Du den Drachen mit einem Faden fesseln kannst.

Für 13 Jungs von 11 bis 13.

Leitung: Tom Karcher, Feuer- und Bogenmeister von Schloß Freudenberg, Erlebnispädagoge // Mitwirkung: Ausbildungsgruppe - Naturpädagogik

Kostenbeteiligung: 280 oder 320 Euro // 320-Euro-Zahler machen Unmögliches möglich.


Anmeldung: erfahrungsfeld@schlossfreudenberg.de // 0611/41 101 41

* DRACHE, griech. drákon - der scharf Blickende

 

 

 



nach oben