Fack you goethe

LAF JU GÖHTE

— „Fack ju Göhte“ einer der erfolgreichsten Filme in Deutschland mit über 7 Millionen Zuschauern) —

bewegte uns, eine andere Begegnungsmöglichkeit mit Goethe zu schaffen. Für alle, die sich vertraut machen wollen, die mehr wissen wollen über Johann Wolfgang von Goethe, den Denker, den Forscher, den Phänomenologen, den Liebenden … und seine Methode, die Welt werdend zu betrachten.

Unser Arbeitsmaterial sind Goethes Faust I, Goethes Farbenlehre, Goethes „Ästhetische Pflanzenansicht“, die Metamorphose der Pflanzen, Goethes Aufenthalt in Wiesbaden, seine Entdeckung des Gegen- oder Widersinns … Wir spielen u. a. eine Szene aus Goethes „Jahrmarktsfest zu Plundersweilern" mit einem Auftritt des Schattenreißers. „Seht, wie des Menschen Wesen, aus einem Schattenriss zu lesen …“


Was ist das Schwerste von allem? 
           Was dir das Leichteste dünket, 
  mit den Augen sehen, was vor 
       den Augen dir lieget. 
                                            Goethe

Dauer ca. 90 Minuten, Ihre Gruppe durchwandert mit uns Stationen des Erfahrungsfeldes, die sich je nach Neigung, Interesse und Stimmung ergeben - LAF JU GÖHTE.

Wir führen ganz und gar im Sinne von Goethe! Pflegen das Gespräch: das Hinhören, das Wahrnehmen, das Provozieren.

Goethes Methode — vom Sehen über das Begreifen zum Verstehen — ist ein Schlüssel, ein Türöffner für die Lern- und Bildungsarbeit.

„ Werde, der Du bist.“ (Delphi)

Gruppenführungen für Kindergärten und Schulen/Hochschulen:
bis zu 25 Personen, Dauer 90 Minuten, € 75,— zuzüglich Eintritt/ Ereigniskarte:
(Studenten € 10,—; Schüler 7—17 Jahre € 8,—; Kinder 3—6 Jahre € 6,—
pro Schüler). 

Jetzt online buchen


nach oben