Wir Sinn
Hier steht die Info

„Wir haben nur etwas miteinander zu tun, wenn wir etwas miteinander tun“

Oft werden wir gefragt eine Führung zum Thema Teamgeist anzubieten. Ein Thema, dass jede Gruppe und viele Schulklassen immer wieder aufs Neue beschäftigt. Doch dies ist ein weites Feld, nur wo soll man anfangen?

Wir möchten mit Ihnen und Ihrer Gruppe gemeinsam vor- und nachdenken über den Wortsinn von Gemeinschaft und fragen ...


Gibt es einen WirSinn, einen GemeinSinn?

Und laden Sie und Ihre Gruppe ein mit uns gemeinsam dieser Forschungsfrage zu folgen: Was braucht eine, meine Gruppe, eine Gemeinschaft um an einem Strang zu ziehen? Was macht es mit mir, wenn ich an einem Strang ziehe, wie fühlt es sich an, wenn manche nicht mitziehen. Wie bewegt sich eine Gruppe in eine Richtung, was passiert, wenn manche die Richtung wechseln.

Wir behaupten Gemeinschaft funktioniert nicht, Gemeinschaft entwickelt sich, wächst zusammen oder auch nicht. Welche Rolle spielt hierbei das Wahr-Nehmen, das in den andern hineinversetzten, den Blickwinkel des anderen zu respektieren oder sogar einzunehmen. Was bedeutet es den anderen wahrzunehmen, auf den anderen zu achten, ihm auf Augenhöhe zu begegnen.

Erbauung
Sinn Sinn Sinn

Wir brauchen dazu Erfahrungen, was es bedeutet, wie es sich anfühlt-, was es mit mir macht, gemeinsam mit anderen etwas zu tun. Unsere Erfahrungsfeldstationen ermöglichen solche Erfahrungen auf verschieden Ebenen. Taumelscheibe, Dunkelgang, Balancierwege … fordern auf, sich führen zu lassen und geführt zu werden. Andere Stationen lassen uns den Perspektivwechsel erfahren und bringen uns zum Staunen, was so alles möglich ist. Wir erleben, wie unsere Haltung, Verhalten und Achtsamkeit, Vertrauen und Misstrauen sich bilden können.

Und finden so vielleicht eine Antwort auf die gestellte Frage: Gibt es einen WirSinn?

 

 

Vertiefung:  Auf Wunsch und mit Interesse können wir auch über den Rahmen einer Führung hinausgehen und das Thema „Wir sinn(d) Klasse!“ in einer Halbtages- oder Tageswerkstatt nach ihren Aufgabenstellungen und Fragen vertiefen, gerne unterbreiten wir Ihnen eine individuelles Angebot, sprechen Sie uns an:

 Wir freuen uns auf den Dialog, sprechen Sie uns an: Kontakt Sigrid Schwarz, Telefon 0611 - 411 01 42 und Anette Keitz, Telefon 0611 - 411 013 61.

 

 

Gruppenführungen für Kindergärten und Schulen/Hochschulen:
bis zu 25 Personen, Dauer 90 Minuten, € 75,— zuzüglich Eintritt/ Ereigniskarte:
(Studenten € 10,—; Schüler 7—17 Jahre € 8,—; Kinder 3—6 Jahre € 6,—
pro Schüler). 

Jetzt online buchen


nach oben