Kontakt & Anfahrt

Das Wasserwerk
auf dem Freudenberg


Wasser auf dem Freudenberg! Es ist vollbracht, der Anfang ist gemacht, zwei Wasserquellen sprudeln auf dem Freudenberg und bereichern das Erfahrungsfeld. Nun gehen wir mit neuer Kraft und Inspiration in die zweite Bauphase. Alle Hintergrundinfos findest du hier.

Portrait: Max Johannson
Projektleiter Wasserwerk

Ich bin Max Johannson und ich bin für die Projektleitung des Wasserwerks zuständig. Gleichzeitig bin ich Teil der Geschäftsführung und für alle technischen Belange und das Denkmal verantwortlich.

Was fasziniert dich am Wasser?
Das Zusammenkommen der Menschen fasziniert mich am Wasser. Da, wo das Wasser ist, sind die Menschen. Freibad ist ein wunderbares Beispiel. Egal ob groß oder klein, jung oder alt. Man sieht im Wasser 6-jährige Kinder mit Bällen spielen, 14-Jährige die vom Sprungturm Rückwärtssaltos machen, kichernde Jugendliche am Beckenrand und Rentner die ihre Bahnen ziehen. Solche eine Atmosphäre möchten wir hier auch kreieren. Nur ohne Chlor und Fritteusen Geruch der „Pommes – Bude“.

Was passiert diese Woche auf der Baustelle?
Wir sind heute in einer Schneelandschaft aufgewacht. Einerseits kam da Freude auf, denn Schnee ist Wasser (lacht), gleichzeitig wollen wir heute die Beckeneinfassung im Boden verankern. Da sind Schnee und Minusgrade nicht besonders hilfreich. Deswegen haben wir den Boden von Schnee befreit und aufgewärmt. Nun können wir die Einfassungen setzen.

Bitte helft uns

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...