Feiertag! - Wir feiern das gesamte "Universum der Sechs- und Achtbeiner"!

Den "Bienentag" hat die UN ausgerufen, dieser Feiertag geht auf unser Konto. "Weil wir in Insekten und Spinnen faszinierende, wunderschöne und wertvolle Geschöpfe erkennen, mit denen wir tief verbunden sind, die uns Menschen das Leben auf der Erde ermöglichen", sagt Najel Graf, unser Schloß-Imker.

Najel, Inox Kapell, unser Premium-Insektologe, und Bernhard Stichlmair, unser Pflanz- und Bodenmeister, eröffnen Euch bei Insekten-, Bienen- und "Quer durch den insektenfreundlichen Garten"-Führungen neue Blickwinkel auf die wundervollen Schimmer-Effektoren, Bestäubungshelden, Baumzersetzer-Meister. Sie heben mit Euch Steine an, kratzen an Rinden, lugen unters Laub. Überall kriecht, fliegt und zappelt es.

Ihr könnt all' Eure Fragen stellen. Welche Sinne braucht die Spinne? Wie organisieren 30.000 Bienen ihr Zusammenleben? Kann ich einer Blüte ansehen, wen sie nährt? Wir gehen mit Euch über die Beobachtung in die Wahrnehmung hin zur Frage: Und was hat das alles mit mir zu tun?

Zum Abschluss unseres Feiertages lädt Euch Inox Kapell zur Performance "Mensch und Insekt" ein.

Stärken und erfrischen könnt Ihr Euch bei Bienenschmaus, unserer selbstgemachten köstlichen Kräuterlimonade, und anderen Schmankerln, die wir im Schloß-Café und am Wald-Kiosk kredenzen.



nach oben

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...