Wachsen im Dunkeln - Pilzgarten von Frederic Ecker

Das Erfahrungsfeld Dunkelheit wird bereichert und veredelt von dem Wiesbadener Künstler Frederic Eckert, der im Kohlenkeller des Schlosses ganz ohne Licht einen Pilzgarten erblühen lässt.
Im Stockfinsteren kann man seine Pilze sogar „leuchten“ und „glühen“ sehnen.

Bild: Simon Hegenberg