Kontakt & Anfahrt

Der Freudenberg kommt zu dir nach Hause...

Lieber Jörg, du machst hier eine richtige  Archive Arbeit, eine Ausgrabungsarbeit und findest Menschen die das Schloss erlebt haben, das Erfahrungsfeld erlebt haben, was war für dich der Grund den Sparten in die Hand zu nehmen und zu schürfen.

...es ist die Neugier, das Interesse und der Wunsch diese coronabedingte Kulturbremse konstruktiv zu nutzen. Auf einer Metaebene vergleiche ich das Schlossprojekt als Ganzes mit einer Station im Erfahrungsfed. Ich lasse mich darauf ein, schaue hin, höre zu,.... und starte eine Reise. Die Sendungen sind ein Reisebericht meiner Begegnungen.
 
Sind beim Schürfen auch kleine Goldsteine, Glitzersteine ans Licht gekommen über die du dich besonders gefreut hast?


....es gibt Menschen, die suchen gezielt nach Scherben, nach wertvollen Stücken, edlen Erden oder Ähnlichem, das mache ich nicht. Was mir begegnet sind Menschen, mit denen ich in Austausch komme, Menschen deren Geschichten mich interessieren und häufig erlebe ich Momente des Verstehens und der Begegnung. Dies sind die Glitzersteine auf dem Weg und vielleicht kommt ein bißchen von dem Glanz auch bei den ZuhörerInnen an.

Hier findest du alle Beiträge.

­

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Zukunftswald

Wir leben in Zeiten des Wandels. Natur, Klima, unser Zusammensein, Kultur, WIR wandeln uns.

Bitte helft uns

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...