Öffnungszeiten

Öffnungszeiten heute:

Erfahrungsfeld Winter -22°C, geöffnet von 9-15 Uhr
Zeiten & Eintritt
Kontakt & Anfahrt

Eine Freude schenken!

Eine Freude schenken!

Die Weihnachtszeit erinnert uns an ein geheimnisvolles Ding: Das Geschenk.
Da meldet sich ein Pflichtgefühl und der Wunsch, lieben Menschen eine Freude zu machen.
Was schenke ich, wenn jemand schon Alles hat und immer antwortet: „Schenke mir nichts,ich brauche nichts.
“Das regt in mir die Lust, doch was zu finden. Wenn wir etwas schenken, sind wir selbst Teil des Geschenks.
Sind Gebende und werden durch die Freude des anderen zugleich auch selbst zu Beschenkten.
Wir wollen Euch mit Freudenberger Ideen anregen: Einen kleinen Freudenberg zu schenken. Denn der Berg heisst so,
weil er Freuden verbirgt. Für ganz kleine und ganz große Menschen.

Wir haben eine kleine Packpapiertüte mit einer Handvoll Humus vom Freudenberg und eine Saatmischung.
Zu diesem kleinen Freudenberg hängt ein Gutschein: Eine Gaumenfreude im Dunkeln, ein Besuch auf dem Freudenberg.
Etwas Freudenbergersiches aus der Schatzkiste

gutscheine.schlossfreudenberg.de

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Reise zu Deinem Winter

Es gibt nicht den Winter. Es gibt nur das, was ich sehe, höre, rieche... Im Äußeren wahrnehmen und dann erscheint mir im Inneren mein Winter

Der Bäcker und sein Brot

Der Bäcker und sein Brot… wie setzt man einen Teig an, wie knetet ein Bäcker und wie backt der Ofen?

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...