Sommerferien auf dem Freudenberg

Ich bin dann mal weg und mach einen Purzelbaum!
Ferien auf dem Freudenberg, wo niemand sagt:
Nicht anfassen, Finger weg, Abstand halten, leise sein, nicht so schnell...
Ich geh in die Baumschule, den Schnecken beim Fressen zuhören, lerne
das Lesen von den Buchen („Buchenstäbe“), Linden & Esskastanien,
staue das Wasser so lange, bis der Damm bricht oder sitze im Bienenstock
und summe mit den Bienen.

Die Sommerferien sind da! Jeder Tag hat ein Thema, eine Aktion, einen Impuls. Das Was und Wie entscheiden die Gäste, der Tag, die Stimmung, das Wetter...

In den hessischen Schulferien sind die Schlosstüren Dienstag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr für euch geöffnet, wochenends und an allen Feier- & Brückentagen wie gehabt von 11 bis 18 Uhr. Tagestickets gibt es vor Ort.

Wenn ihr mit einer größeren Gruppe kommt, meldet Euch bitte hier im Voraus an, auch Führungen für Gruppen aller Art sind in den Sommerferien buchbar. Bei Fragen wendet Euch gerne an erfahrungsfeldschlossfreudenberg.de.