Öffnungszeiten

Öffnungszeiten heute:

Erfahrungsfeld Winter -22°C, geöffnet von 9-15 Uhr
Zeiten & Eintritt
Kontakt & Anfahrt

Wiesi badi. Wie Wiesbaden zu seinem Namen kam.

In unserem Wasserwerk kann sich das Wasser zeigen: Wie es quillt, fließt, mäandriert, staut, saugt, wirbelt … und mündet. Wir sehen, wie der Rhein seine Ufer und die Landschaften prägt. An einer großen Wasserrinne bauen wir einen eigenen Wasserlauf, mit Staumauern und Wasserfällen.
Dieses Wasserwerk ist im Wald aufgebaut und kann während den Sommerferien täglich „bewerkt“ und „bewirkt“ werden.

Jede und jeder, der am Werk war, versteht: Wasser ist etwas Heiliges. Und mein Umgang mit dem Wasser verändert sich und meine Achtung vor dem „Lebensmittel“ wächst. 
Leonardo da Vinci, Wasserbuch, 1473

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Reise zu Deinem Winter

Es gibt nicht den Winter. Es gibt nur das, was ich sehe, höre, rieche... Im Äußeren wahrnehmen und dann erscheint mir im Inneren mein Winter

Der Bäcker und sein Brot

Der Bäcker und sein Brot… wie setzt man einen Teig an, wie knetet ein Bäcker und wie backt der Ofen?

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...