Stellenausschreibung Projektmanagement

Schloss Freudenberg „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens“

Wer wir sind: Ein gemeinnütziger Verein mit einer großen Idee. Ein 100-jähriges Schloss inmitten eines großen Parks wird in einer permanenten Baustelle in ein Gesamtkunstwerk verwandelt.
Gewachsen ist ein Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens. Kinder, Jugendliche, Erwachsene - jeder Mensch kann hier spielerisch, handgreiflich, sinnenhaft er-fahren und er-leben, wie das Ohr hört, der Fuß schreitet, die Hand bei-greift, die Nase riecht, die Haut fühlt und das Auge schläft, bis es der Geist mit einer Frage weckt.
Über dem Schloss schwebt eine uralte Fahne:

Mensch, werde der Du bist.
Erkenne Dich.
Sei!

Wir suchen ab sofort eine Person für die Tätigkeitsbereiche:

Projektmanagement
- Projektmanagement für Kulturveranstaltungen und -Projekte
- Mitarbeit an künstlerischen Konzeptionen
- Assistenz der künstlerischen Leitung
- Akquise und Vernetzung
- Mitarbeit im Fundraising

Öffentlichkeitsarbeit
- Redaktionelle Mitgestaltung eigener Medien: Newsletter, Social Media, Homepage
- Mitarbeit bei der Erstellung von Werbe-Kampagnen: Print und Digital


Du bringst folgende Fähigkeiten, Kenntnisse, Erfahrungen und Interessen mit

- Erfahrungen in den Bereichen Theater, Kunst & Umwelt und Bildung
- Erfahrungen im Kulturbetrieb, -Management
- Schnelles Verfassen von ansprechenden Texten für Social Media, Newsletter & Homepage
- Sehr gute Rechtschreibung (Korrekturlesen)
- Gute Kenntnisse in Office-Programmen (Excel, Word), Grundkenntnisse in Adobe-Programmen
- TYPO3-Grundkentnisse
- Facebook Business

7 Gründe, die dagegen sprechen…
1. Du willst nach einer harten Ausbildung schnell viel Geld verdienen.
2. Du liebst es in Ruhe zu arbeiten und bist ein*e Einzelkämpfer*in
3. Es wird dir zu anstrengend, wenn man sich für dich interessiert.
4. Du brauchst geregelte Arbeitszeiten. Wochenenden sind dir heilig.
5. Du hast ab Juni schon etwas anderes vor.
6. Du findest, miteinander zu sprechen ist was für Hippies.
7. Der Freudenberg ist nicht Berlin.

Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen. Wende dich dafür per Mail an manuel.hornauer@schlossfreudenberg.de