Euer Besuch

Das Erfahrungsfeld ist eine Wanderung für Menschen von 3-103 zu den Stationen im Schloss und im Schlosspark Freudenberg. An der Kasse im Schloss bekommt ihr einen Übersichtsplan ohne Anfang und Ende. BERÜHREN, ANFASSEN, AUSPROBIEREN sind nicht nur erwünscht, sondern für eigene Endeckungen und Erfahrungen geradezu notwendig. Das Erfahrungsfeld ist KEIN MUSS, sondern EIN DARF. Es fordert jeden Menschen zur Auseinandersetzung mit SICH SELBST und seiner MITWELT.

Mehr

Kann ich etwas greifen ohne es zu begreifen? Warum steigt ein zentnerschwerer Stein in die Höhe? Warum können Schatten farbig werden? Warum kann ich die Töne fühlen? Was passiert, wenn ich schwarzsehe? Warum sagt man "ich kann dich nicht riechen"! "Verdufte"? Warum schläft ein Lied in allen Dingen? Warum wachsen die Bäume nicht in den Himmel?

Für euren Besuch sind keinerlei Vorkenntnisse und kein Vorwissen notwendig; Vorkenntnisse sind eher hinderlich, denn man sieht oft nur das, was man schon kennt. Ihr wandert durch das Erfahrungsfeld mit drei Fragen und kommt mit 13 wieder heraus. Dann hat sich der Besuch gelohnt und ihr habt euch belohnt.

Sprecht uns an! Überall im Erfahrungsfeld sind begeisterte Menschen, die da und dort „ihr Ding“ machen und wenn man Glück hat, darf man zuschauen - mit noch mehr Glück auch mithelfen. Da gibt es einen Künstler, der Dich in einer halben Stunde für die Farbenlehre begeistert. Oder eine Künstlerin, die durch ihren Gesang Wasser aus einer Schüssel an die Decke spritzen lassen kann. Oder in der Dunkelbar erlebst Du Maria, die lebensfrohe Barkeeperin, mit der Du beim schwärzesten Kaffee und der schwärzesten Cola etwas darüber erfährst, wie ein blinder Mensch sich zurechtfindet

Nehmt euch Zeit.
Ein Besuch - mit Abstecher in die Dunklebar und in die Schatzkiste - kann ca. vier Stunden dauern.

Und seid gewarnt: Einige kamen und blieben.Weniger

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 9:30 bis 16 Uhr
Samstag, Sonntag, Brücken- & Feiertage: 11 bis 18 Uhr

 

WÄHREND DER HESSISCHEN SCHULFERIEN:

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Brücken- & Feiertage: 11 bis 18 Uhr

Tickets gibt es online im Ticketshop und vor Ort.

TAGESKARTE
Erwachsene 17€
Azubis & Student*innen 12€
Jugendliche (7 bis 17 Jahre) 9€
Kinder (3 bis 6 Jahre) 7€

Eintrittstickets können vor Ort an der Kasse oder ONLINE erworben werden.

Führung buchen

Ihr wollt mit eurer Familie, euren Freund*innen, zum Geburtstag, oder weil es schön ist eine Führung buchen? Bucht euch einfach direkt über unseren Ticketshop ein. Bei Fragen schreibt uns an erfahrungsfeldschlossfreudenberg.de oder meldet euch Dienstag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr unter 0611 4110141. Hier seht ihr all unsere Führungsangebote:

 

Schloss Freudenberg für Alle

Wir möchten uns aktiv daran beteiligen, in Wiesbaden die chancengerechte Bildungs- und Kulturlandschaft für nachhaltige Entwicklung weiter auszubauen. In unserer Vision ist unser Erfahrungsfeld für ALLE Menschen zugänglich. „Keiner kann die Welt alleine retten“ - heißt es so schön, doch gemeinsam kann jede*r seinen Beitrag dazustellen. Wir möchten, dass alle Kinder und Jugendlichen, alle Familien niedrigschwelligen Zugang zu unserem Erfahrungsfeld ermöglicht wird.

Wir arbeiten stetig daran, diese Vision in die Tat umzusetzen - hier haben wir ein paar Möglichkeiten für Menschen, die sich einen Besuch nicht einfach so leisten können:

Was steht an?

Hier geht es zum
Freudenberger Kalender

Das Schlosscafé

Wenn die Schlosstüren geöffnet sind, fließt auch der Kaffee im Schlosscafé!

Wir laden Euch ein zu einer Reise durch die Zeit. Vor über 30 Jahren fanden wir diesen wunderschönen Pilastersaal (Pilaster: flacher Wandpfeiler) mit Blattgoldschmuck, Marmoreinlegearbeiten und Schnitzereien vor. Der Raum mit seiner Ausrichtung zur Abendsonne wirkte wie verzaubert. Ein Raum der Gastlichkeit und des Genusses. Hier wurden prunkvolle Feste und gemütliche Kaffeekränzchen veranstaltet.
Heute befindet sich in diesen Räumen unser Café. Hier könnt Ihr entschleunigen, die Zeit vergessen und Eure Geschmachssinne von uns verwöhnen lassen. Schmeckt rein in den Moment und stöbert in unserer Speisekarte. Es erwarten Euch köstlicher Kuchen und dazu eine aromatische Tasse Kaffee oder Tee. Für die Hungrigen bieten wir am Wochenende wärmende Suppe mit frischem Sauerteigbrot und so vieles mehr.

Regionalität und die faire Herkunft unser Lebensmittel liegen uns sehr am Herzen: Unsere Zutaten versuchen wir daher so gut es geht aus Wiesbaden und der Umgebung zu beziehen.

Übrigens: Ein Besuch im Schlosscafé braucht Hunger und Durst aber KEINE EINTRITTSKARTE für das Erfahrungsfeld Schloss und Park Freudenberg.

Kindergeburtstag
auf dem Freudenberg

Wir haben nur etwas miteinander zu tun, wenn wir etwas miteinander tun! Diese Erfahrung teilen das Geburtstagskind und seine Freunde beim gemeinsamen Feiern in Schloß und Park. Ob in der DunkelBar, an der Feuerstelle oder im Garten der Kinder: Die Kinder werden miteinander aktiv. Platz für den Geburtstags-Kaffeetisch, findet ihr in unserem Schloss-Cafe.

Ihr erreicht uns immer von Dienstag bis Freitag telefonisch unter 0611 4110141 jeweils von 10 bis 15 Uhr und jederzeit per Mail an erfahrungsfeldschlossfreudenberg.de