Besuch

Montag: Ruhetag

Dienstag bis Freitag: 9 bis 16 Uhr
Samstag, Sonntag, Brücken- & Feiertage: 11 bis 18 Uhr

Tickets gibt es online im Ticketshop und vor Ort.

 

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Brücken- & Feiertage: 11 bis 18 Uhr

Tickets gibt es online im Ticketshop und vor Ort.

TAGESKARTE
Erwachsene 17€
Azubis & Student*innen 12€
Jugendliche (7 bis 17 Jahre) 9€
Kinder (3 bis 6 Jahre) 7€

Eintrittstickets können vor Ort oder ONLINE erworben werden.

JAHRESKARTE
Erwachsene 85€
Azubis & Student*innen 60€
Jugendliche (7 bis 17 Jahre) 45€
Kinder (3 bis 6 Jahre) 35€
Alleinerziehendenkarte 115€
Familienkarte 250€

Jahreskarten können vor Ort an der Kasse erworben werden.

Ab einer Personenzahl von 10, freuen wir uns über eine Anmeldung. Tickets können vor Ort oder in unserem TICKETSHOP gebucht werden.
Zum Anmelden schreibt einfach eine Mail an ERFAHRUNGSFELDSCHLOSSFREUDENBERG.DE.

AUFGEPASST!
Möchtet ihr uns noch vor den hessischen Sommerferien (bis zum 14.07.) werktags besuchen, meldet euch bitte vorab bei uns per Mail an erfahrungsfeldschlossfreudenberg.de oder telefonisch über die 0611 4110141 an. Danke!

Du mußt Dein Ohr in die Luft halten, ein Vogel zirpt hinein. Daraus entsteht die Zeit.“ Hugo Kükelhaus

Bei uns entsteht die Zeit, nimm sie Dir!
Ein Besuch - mit Abstecher in die Dunkelbar, das Schlosscafé und in die Schatzkiste - kann ca. vier Stunden dauern.

Und sei gewarnt: Einige kamen und blieben.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Vom Hauptbahnhof Wiesbaden fahrt ihr mit dem Bus zum "Platz der Deutschen Einheit" und von dort mit der Linie 23 oder 24 bis zur Haltestelle "Märchenland".

Mit dem Auto:
Auf der A66 über das Wiesbadener Kreuz kommend bis Abfahrt "Wiesbaden-Dotzheim" fahren. Richtung Dotzheim abbiegen und den Schildern "Horst-Schmidt-Klinik" (HSK) und "Schloß Freudenberg" folgen. Aus Richtung Mainz kommend über die Schiersteiner Brücke bis Abfahrt "Wiesbaden-Dotzheim".

Für Ihr Navigationssystem
Schloß Freudenberg
Freudenbergstraße 224-226
65201 Wiesbaden

Hinweis zur "Umweltzone Wiesbaden"
Busunternehmen, die noch keine grüne Plakette für die Umweltzone in Wiesbaden haben, können die Autobahn in Wiesbaden Frauenstein verlassen und direkt das Forsthaus Rheinblick (Frauensteiner Straße 117. 65199 Wiesbaden) anfahren, welches außerhalb der Umweltzone liegt.

 

Entlang der Schlossmauer (Freudenbergerstrasse), oder am Ende dieser Schlossmauer, Einfahrt auf einen großen Parkplatz.

Reisebusse folgen bitte der Beschilderung in Richtung Frauensteiner Straße 117, 65199 Wiesbaden zum Bus-Parkplatz.
Der Bus-Parkplatz befindet sich am Forsthaus Rheinblick. Ein- und Aussteigen können die Gruppen in der Einfahrt zum Schloss. Vom Bus-Parkplatz erreicht ihr das Schloss zu Fuß in fünf Minuten. Jede:r Busfahrer:in ist eingeladen zu einem Kaffee.

Ja.
Wir haben ein Vorbild: 1. bitte angeleint lassen, 2. sich mit einer roten Tüte ausrüsten. 3. volle Tüte mitnehmen, oder in einen unserer Mülleimer werfen.
Hunde sind ja auch vorbildlich: Immer barfuss.

Wir sind barrierefrei im Kopf!
Ansonsten: Alle Wege im Park sind naturbelassen mit leichten Hindernissen (Wurzelwerk). Ein Teil des Erfahrungsfeldes ist ebenerdig, jedoch steht das Schloss unter Denkmalschutz, sodass ein paar unumgängliche Stufen bleiben...
Sprecht uns an, per Mail, per Anruf oder vor Ort - wir finden eine Möglichkeit!

In unserer Arbeitsgemeinschaft sind wir vielsprachig. INTERNATIONAL!

Führungen gibt es auf:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Ukrainisch
  • Französisch
  • Türkisch
  • Niederländisch
  • Spanisch
  • Russisch
  • Chinesisch

Sprecht uns bei der Buchung bitte darauf an - also bevor ihr bei uns an der Kasse steht. Dann können wir alles organisieren.

 

ENGLISH:

We are a multilingual ensemble. INTERNATIONAL!

We offer guided tours in:

  •     German
  •     English
  •     Ukrainian
  •     French
  •     Dutch
  •     Turkish
  •     Spanish
  •     Russian
  •     Chinese

Please inform us before you place your booking, i.e. before you get to the cash desk. We will be able to organise everything.

GASTRONOMISCHES & VERANSTALTUNGEN

Für jeden Fall: Im Schlosscafé rund ums Jahr. Am Waldkiosk im Sommer.
Wenn das Schloss geöffnet ist, fließt auch der Kaffee, klimpern auch die Kuchengabeln im Schlosscafé.

Schaut gern schon mal in die Speisekarte!

sind uns eine Herzensangelegenheit*.
Wir freuen uns über Anfragen an veranstaltungenschlossfreudenberg.de

*es geht ja darum „hohe“ Zeit zu feiern und dazu haben wir die höchste Schaukel im Schlosspark.

Kindergeburtstage können hier gebucht werden.
Alle Fragen und Antworten rund um einen Kindergeburtstag im Schloss findet ihr HIER!

Wir haben vieles erlebt. Von Filmdrehs über Modeschauen bis hin zu…
Schreibt uns einfach an veranstaltungenschlossfreudenberg.de

Sonstiges

Wir suchen ab sofort: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Naturkita

Ein ganz normaler Tag im Kindergarten LALELU* am 3. Juni 2026:

Wir drei treffen uns eine halbe Stunde bevor die ersten Eltern und Kinder kommen: Kaffee, Tee und ein kurzes Einchecken: Was sollen wir heute beachten? Gibt es ein Thema, das wir besprechen müssen oder eine Befindlichkeit?

Wo wollen wir heute anknüpfen? Gestern haben wir mit dem Platzieren begonnen und eine Lehmstadt mit Flüssen und Seen gebaut und über Nacht ist sie eingestürzt. Wer ist heute Schutzengel vom neuen Praktikanten?

Die ersten Kinder kommen. Begrüßung – so, als wäre das der wichtigste Moment! Gleich nach dem Ankommen macht jedes Kind seinen kleinen „Dienst“: Die Treppe zum Zirkuswagen fegen, den Sandkasten rechen, Blätter und Zweige raus und die Nacktschnecken auch… Den Holzzaun prüfen, ob nach alle Latten dran sind… einen Blumenstrauß pflücken. Dann unser Tagesritual, Spruch „Liebe Sonne, lieber Himmel, liebe Bäume (jedes Kind ruft seinen Gruß in die Runde), wir danken Euch, dass ihr alle da seid“.

Umziehen und Vorbereitungen zum Kneten, Matschen und Formen mit Ton. Diesmal weniger Wasser, also nicht so viel Manscherei. Doch ein Kind fängt an, in den Lehmpatzen Blätter und Blüten einzukneten und alle machen mit: „Das wir doch der schönste Blumenstrauß!“. Jedes Kind hat ein Kunsttagebuch und gestaltet jeden Tag ein Blatt, egal wie: malen, kleben, drucken, reißen, falten…

Vor dem Essen machen wir einen großen Spaziergang und jeden Tag sammeln wir etwas Anderes: Alles was nicht in den Wald gehört, alles was rund ist, alles was blau ist, alles was lustig ist… Das bringen wir dann in unser kleines „LALELU-Museum“. Jeden Nachmittag gibt es ein kleines Konzert: Musik mit Steinen, Hölzern, Wassertropfen - oder wir üben ein Lied.

Naja, jetzt habt ihr ein wenig in meinem Tagebuch mitgelesen. Ich hab’s für Euch auch etwas verständlich gemacht.

Gruß, Julia

P.S.: Der Name LALELU ist uns eingefallen, weil das auch die Zweijährigen sagen können. Der ganze Name ist: Natur- und Kunstkindergarten LALELU.

Die Freudenberger Kindertagesstätte LALELU…

  • ...wurde im Frühjahr 2023 gegründet
  • ...ist ein Naturkindergarten im Schlosspark & hat Platz für 18 Kinder
  • ...sucht Pädagogische Fachkräfte
  • ...ist Teil der Arbeitsgemeinschaft des Schloss Freudenberg und in den Schlossalltag integriert
  • ...bietet neuen Mitwirkenden viele Möglichkeiten zur Mitarbeit an der Konzeptionsentwicklung

    5 Gründe, die gegen eine Bewerbung bei uns sprechen…

    1. Du liebst es in Ruhe zu arbeiten und bist ein*e Einzelkämpfer*in
    2. Du willst viel Geld verdienen.
    3. Es wird dir zu anstrengend, wenn man sich für dich interessiert.
    4. Du findest, miteinander zu sprechen ist was für Hippies.
    5. Der Freudenberg ist nicht Berlin.

      Hier machen wir einen Punkt. Du kannst den Stein ins Wasser werfen und Katharina und Silas Deine Unterlagen an
      laleluschlossfreudenberg.de senden. Wir melden uns!

      Weitere Infos zu LALELU gibt es hier.

      Die Stellenausschreibung als PDF gibt es hier.

      Wir suchen ab sofort: Koch/Köch*in (m/w/d) in Teilzeit

      Der gemeinnützige Verein FREUDENBERG Gesellschaft Natur & Kunst sucht ab sofort eine*n Koch/Köchin (m/w/d) als kulinarische*n Allrounder*in in Teilzeit.

      Dein Arbeitsplatz
      Das Herzstück unseres Hauses ist das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens, welches von Menschen aller Altersgruppen besucht wird. Darüber hinaus betreiben wir ein Café und einen Kiosk, organisieren Hochzeiten, Firmenfeiern, Seminare, Theateraufführungen, Festivals, Kindergeburtstage, Ferienspiele und haben unsere eigene Kita.
      Bei uns ist kein Tag, wie der andere!

      Unser Angebot an Dich
      Werde Teil unserer Arbeitsgemeinschaft und trage mit Deiner Persönlichkeit zur Gestaltung eines einzigartigen Ortes bei. Bei uns hast Du die Möglichkeit, Dich kreativ zu entfalten und Deine kulinarischen Ideen einzubringen. Du erhältst eine gründliche Einarbeitung und die Chance, Dich als Mensch weiterzuentwickeln. In Deiner Verantwortung liegen das kulinarische Angebot unseres Cafés und die Menügestaltung für Feiern, Seminare, sowie die Koordination im Küchenteam.

      Dein Tätigkeitsbereich

      • Ansprechpartner*in & Mitgestaltung rund um das Team Kulinarik
      • Qualitätsmanagement vor und hinter den Kulissen
      • Konzeption von Menüs, Angeboten sowie Speise- und Getränkekarten
      • Kommunikation mit Lieferant*innen und Kund*innen
      • Mitarbeit im Schlosscafé
      • Durchführung und/oder Mithilfe bei Veranstaltungen
      • Unterstützung des Küchenteams


      Was Du mitbringen solltest

      • Wünschenswert: Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Küche, Restaurant oder (System)-Gastronomie
      • Berufserfahrung in Gastronomie/Service/Küche
      • Teamspirit, Flexibilität und Ideenreichtum
      • Lösungsorientiertes und eigenständiges Arbeiten
      • Hohe Gast- und Serviceorientierung
      • Belastbarkeit und Flexibilität, vor allem in der Hochsaison (Mai-September)

      7 Gründe, die gegen eine Bewerbung bei uns sprechen…

      • Du liebst es, in Ruhe zu arbeiten und bist ein*e Einzelkämpfer*in
      • Das Wochenende ist Dir heilig
      • Du willst schnell und viel Geld verdienen
      • Gäste mit eigenen, speziellen Wünschen sind Dir zu anstrengend
      • Du findest, miteinander zu sprechen, ist was für Hippies
      • Improvisieren und spontan sein fällt Dir schwer
      • Der Freudenberg ist nicht Berlin

      Bewerbung

      Passt diese Rolle gut zu dir? Dann melde Dich bei uns direkt im Schloss oder sende Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an VERANSTALTUNGENSCHLOSSFREUDENBERG.DE.

      Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

       

      Wir suchen ab sofort: Unterstützung in der Haustechnik und Denkmalpflege (m/w/d)

      Du willst an einem Kulturdenkmal werkeln, sägen, hämmern, streichen und damit Teil der Geschichte und des Teams Schloss Freudenberg werden? Du kannst mit Akkuschrauber und Säge umgehen, einen Hammer von einem Schraubenzieher unterscheiden? - dann bist du bei uns genau richtig!

      Ab sofort suchen wir Unterstützung (m/w/d) in unserer Denkmalpflege und Haustechnik.
      Schick uns gerne eine Mail an kontaktschlossfreudenberg.de
       

      Wer wir sind: Ein gemeinnütziger Verein mit einer großen Idee. Ein 100-jähriges Schloss inmitten eines großen Parks wird in einer permanenten Baustelle in ein Gesamtkunstwerk verwandelt.
      Gewachsen ist ein Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens. Kinder, Jugendliche, Erwachsene - jeder Mensch kann hier spielerisch, handgreiflich, sinnenhaft er-fahren und er-leben, wie das Ohr hört, der Fuß schreitet, die Hand bei-greift, die Nase riecht, die Haut fühlt und das Auge schläft, bis es der Geist mit einer Frage weckt.
      Über dem Schloss schwebt eine uralte Fahne:

      Mensch, werde der Du bist.
      Erkenne Dich.
      Sei!

      Wir suchen für das Erfahrungsfeld in Schloss & Park Menschen für ein Freiwilliges Soziales/Ökologisches Jahr. Damit ihr einen Eindruck bekommt, lassen wir am besten Emma von ihrem FSJ Kultur auf dem Freudenberg erzählen:

      Zum Interview

       

      Schreibe uns bei Interesse gerne eine Mail an
      kontaktschlossfreudenberg.de

       

      Im gegenüberliegenden Naturfreundehaus kann man günstig übernachten.
      Außerdem empfehlen wir immer, bei den gängigen Plattformen wie booking.com oder AirBnB nach Unterkünften in „Frauenstein“ zu suchen - das ist quasi direkt um die Ecke.
      Für größere Kinder- und Jugendgruppen empfehlen wir den direkt an unser Gelände angrenzenden Jugendnaturzeltpatz Wiesbaden, alle Infos findet Ihr hier

      1. Weitererzählen, was Euch gefallen hat. Uns berichten, was nicht gefallen hat usw. Am liebsten ehrlich und direkt an erfahrungsfeldschlossfreudenberg.de
      2. Botschafter:in werden (mit Flyern, Kommentaren, Likes in den sozialen Medien oder einfach einen Leserbrief schreiben.
      3. Mit einer Spende
      4. Mit dem Erwerb von Gutscheinen
      5. Danke

      Kontakt

      Ihr erreicht uns immer von Montag bis Freitag telefonisch unter 0611 4110141 jeweils von 10 bis 16 Uhr und jederzeit per Mail an erfahrungsfeldschlossfreudenberg.de

      Wenn ihr mit Eurer Familie, Firma, Eurem Verein o.ä. auf dem Freudenberg feiern möchtet, erreicht ihr uns Montag bis Donnerstag von 9 – 15 Uhr unter diesem Kontakt:

      veranstaltungenschlossfreudenberg.de
      Manuel Hornauer, T.: 0151 42095077

      seminar@schlossfreudenberg.de
      Selma Adan, T.: 0611-41 101 52

      presseschlossfreudenberg.de
      T.:  0151 54871401

      Alle Infos zu unserem Pressekontakt, Presseverteiler und unsere aktuellen Pressemeldungen finden Sie hier.

      Quicklinks