Fr, 13.08. ab 18:30 Uhr

Konzert: Lulo Reinhardt & Bertino Rodmann Quartett & SchaberNak (Live Set)

Einlass: 18:30 Uhr | Konzert: ab 20:30 Uhr | SchaberNak ab ca. 22:30 |

Shelter from the storm

Das Walhalla im Exil präsentiert das Konzert des Lulo Reinhardt & Bertino Rodmann Quartetts

Lulo Reinhardt

Der deutsche Großneffe des berühmten belgischen Sinti-Gitarristen Django Reinhardt, ist mittlerweile in der deutschen Musikszene sowie auf internationalen Festivals und Konzertbühnen ein Begriff. Seine unnachahmliche, kratftvolle Art des Gitarrespiels in einer Mischung aus Jazz-Manouche, Swing, Flamenco, Gypsymusik und vielen anderen Einflüssen haben ihn berühmt gemacht.  

 Bertino Rodmann bekannt durch seine Band "Coeur du Bois" und durch die Veröffentlichung seines Lehrbuches "Gypsyjazz Guitar" ist seinerseits ein versierter Gitarrist der auf völlig anderen Wegen zum Jazzmanouche, Swing und Jazz gekommen ist. Seit einigen Jahren verbindet diese beiden ungewöhnlichen Gitarristen eine Freundschaft die nun in der einzigartigen neuen Formation des "Lulo Reinhardt & Bertino Rodmann Quartett" zusammen mit Harald Becher (Bs.) und Uli Krämer (Drums) LIVE eine explosive Melange von Swing, Jazz und Latin mit Eigenkompositionen und eigenen Arrangements bekannter Jazz-Klassiker von Django Reinhardt präsentieren wird.   Lulo

Reinhardt (Git.)
Bertino Rodmann (Git.)
Harald Becher (Bs.)
Uli Krämer (Drums)

 

SchaberNak

Im Anschluss an das Konzert verwöhnt uns SchaberNak. Er beschreibt seine Musik als "Heartbeats to the Pulse" oder Liebeslieder ohne Text. SchaberNak zaubert uns eine Reise zwischen Trip Hop, Ambient und DownTempo.
Nak spielt beeindruckendes ein Live-Set mit Drum-Machines, Synthies und hoher Musikalität. Jetzt reinhören

Ab 22:30 erhaltet ihr Eintritt an der Abendkasse für 5,- €

Merken Tickets